Mittwoch, 21. Oktober 2015

So brennt man unter Windows 10 DVDs

Wie ich dort schon schrieb, benutze ich jetzt Windows 2010 auf meinem Computer. Eine gewisse Umstellung. Und eigentlich brenne ich überhaupt keine CDs oder DVDs mehr, dafür hat man heute andere Speichermedien.
Doch da meine Festplatten so ziemlich voll sind, habe ich mir überlegt, bestimmte Daten doch wieder auf DVD zu brennen, die ich wirklich nur sehr selten brauche. Mein dafür bisher genutztes kleines praktisches Programm InfraRecorder funktionierte leider nicht mehr und so mußte ich mich nach einer andere Lösung umsehen.
Im Grunde geht es wirklich kinderleicht, wie dieses Video zeigt!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen