Sonntag, 24. April 2016

Periscope

 

Die App Periscope ausprobiert, jedoch kein Video hochgeladen - einfach nur mal schauen .....

 Viele Apps belegen lediglich viel Speicher, machen das Smartphone langsam und der Akku gibt viel zu schnell seinen Geist auf. Da hilft auch zwischendurch mit dem mobilen Ladegerät aufladen nichts.
Auf meinem Smartphone darf nur bleiben, was ich wirklich und häufig brauche.

Mit Periscope kann man Live-Videos in die ganze Welt senden. Sobald man online geht, werden alle Follower benachrichtigt. Ist ja wie Spionage ;-)
Mit den Herzchen ist das allerdings ähnlich wie bei Instagram. ;-)

Fazit: Muß ich nicht haben, brauch' ich nicht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen