Freitag, 21. Oktober 2016

Wie ich meine Blogroll (Gadget) sichere



Leicht kann es passieren, daß einem das Gadget "Blogroll" abhanden kommt. Mir ist das sogar schon mehrfach passiert, ob wegen eines unbedachten  Klicks oder einer Umstellung seitens Blogger/Google, wie unlängst geschehen.

Jetzt habe ich endlich meine gesamten Blogrolls gesichert, damit mir nicht wieder alle darin verlinkten Blogs verlorengehen.

Die Blogroll läßt sich ganz schnell und einfach sichern, indem ich ein PDF davon anfertige. Denn die Links bleiben im PDF anklickbar! Für Firefox gibt es entsprechende Add-ons, die sich  in der Menüleiste ganz  oben einbauen. Ich habe gleich 2 PDF-Add-ons, da diese erfahrungsgemäß manchmal nicht funktionieren. So klappt es mit einem davon in der Regel immer.







Bevor ich die Blogroll auf diese Weise sichern will,  muß ich sie ausklappen, damit auch alle Blogs angezeigt werden, denn nomalerweise lasse ich nur einen Teil (beim Gartenblog sind es 10) der Blogs anzeigen, was auch der Ladezeit des Blogs zugutekommt.




Danach klicke ich auf das entsprechende Add-on  und nach einer Weile wird mir das fertige PDF-Dokument ausgeliefert. Ein kleines Fenster ploppt auf und ich kann wahlweise "Öffnen mit" oder "Datei speichern" ankreuzen. Ich  habe das Häkchen jetzt mal bei "Öffnen mit" gesetzt.



Und sobald ich auf "OK" geklickt habe, erscheint das fertige PDF am  Bildschirm. Nun kann ich es z.B. auch in meinen Blog-Ordner abspeichern.

Mit dem Mauszeiger fuhr ich darüber um zu demonstrieren, daß die Links in diesem Dokument aktiv bleiben, was das erneute Einfügen in ein neues Blogroll-Gadget erheblich erleichtert!



Noch einfacher wäre es allerdings, wenn die Inhalte von Gadgets im html-Quelltext des Blogs erscheinen würden. Doch leider tun sie das nicht - daher dieser Umweg! Bei einem selbst gehosteten Blog bei Wordpress wäre das alles wesentlich einfacher!

Kommentare:

  1. Liebe Sara,
    Ja, auch mir ist es passiert und ich habe mit viel Mühe wieder die meisten zurück!
    Danke für diesen Tipp.
    Lieber Gruß,
    Mariette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariette, inzwischen habe ich ja gelesen, daß Du Deine Blogroll auch gesichert hast. So kann nichts mehr verlorengehen. Auch die einzelnen Seiten sichere ich so, denn wie ich mal festgestellt hatte, erschienen diese auch nicht in der xml-Datei.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen