Freitag, 31. März 2017

Google Fotos - automatische Bildoptimierung abschalten!



Als unsere Bilder noch auf Picasa lagen, war das Abschalten der automatischen Bildoptimierung, die Google ungefragt vornahm, ganz einfach. In diesem Blog ebenfalls eine Version!

Inzwischen findet sich dieser Punkt, der anschaulich im verlinkten Blog beschrieben wird, nicht mehr. Dafür wird man wohl so vorgehen müssen, wie im Blogger-Forum beschrieben.

Man geht also in Google Fotos und dort auf Einstellungen und wählt  "Original" aus, was bei mir bereits so ausgewählt war. Damit erscheinen die Bilder im Original, so, wie man sie hochgeladen hat.


Auf diese Fragestellung stieß ich durch Karen/Allegrias Landhaus, die inzwischen zu Wordpress umgezogen ist.

Kommentare:

  1. Was Du immer ausgräbst. Ich habe das bei mir gecheckt. Und ja, wie auch bei Dir, wurden die Bilder in Originalgröße gespeichert. 14 GB habe ich noch. Dann muss ich wohl auch umziehen oder einen neuen Blog eröffnen.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ging ganz fix und ich stieß da nur drauf, weil Karen (siehe Kommentar unten) das in ihrem Blog stehen hatte. Bei mir war es allerdings korrekt angehakt, da ich mich schon bei Picasa drum gekümmert hatte.
      Mit der Weiterleitung dürften ja auch keine Leser bzw. das Google-Ranking verlorengehen, wenn man den alten Blog vorerst bestehen läßt. ;-)

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  2. Danke Sara, das wusste ich echt nicht und hab's gleich gemacht. Immerhin werden meine Handyfotos ja weiter mit Googlefotos synchronisiert. Und danke auch für den Link zu mir :-)
    LG Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daß das jetzt anders ist, wußte ich auch nicht, liebe Karen. War aber kein großes Ding, danach mal eben zu googeln. Meine Bilder hätte ich allerdings dann am liebsten nicht mehr bei Google, dafür braucht man einen größeren eigenen Webspace. Ich hatte mir auch auf Anraten meines Sohnes Strato ausgeguckt, aber noch ist es nicht so weit.

      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen